Home » Karriere » Ihre Karriere » Ihre Karriere als Ärztin/Arzt

Ihre Karriere als Ärztin/Arzt

Leer bietet mehr. Maritim und sympathisch.

Leer mit ca. 35.000 Einwohnern ist das „Tor Ostfrieslands“ und liegt in verkehrsgünstiger Lage mit guter Autobahnanbindung an die Universitätsstädte und Kulturzentren Groningen, Oldenburg und Bremen sowie zur Nordseeküste und den Ostfrieseischen Inseln. Das Klinikum Leer befindet sich im Zentrum der Stadt in unmittelbarer Nähe zu Bahnhof und Fußgängerzone. Eine lebendige und breit gefächerte Leeraner Veranstaltungs- und Kulturszene präsentiert sich  mit einem vielfältigen Programm. Einkaufszentren und eine abwechslungsreiche Gastronomie ergänzen das Angebot. Alle Schulformen, inklusive zweier großer Gymnasien, ein breit gefächertes Bildungsangebot, das allen Ansprüchen gerecht wird sowie eine Vielzahl von sozialen Einrichtungen und Sportvereinen runden das Bild ab. Mehr Informationen unter www.stadt-leer.de und www.landkreis-leer.de.

Das moderne, innovative und zukunftssichere Krankenhaus

Wir sind gemeinsam mit dem Krankenhaus Rheiderland in Weener und dem Inselkrankenhaus Borkum drei leistungsfähige und erfolgreich arbeitende Krankenhäuser mit zusammen ca. 320 Betten und versorgen rund 19.000 stationäre und über 48.000 ambulante Patienten jährlich. Das Klinikum Leer fördert Ihre Aus- und Fortbildung großzügig und verfügt über zahlreiche Weiterbildungsermächtigungen in den unterschiedlichen Fachdisziplinen. 

Das Klinikum Leer gliedert sich in folgende Fachdisziplinen:

  • Innere Medizin  mit dem Schwerpunkt Allgemeine Innere Medizin
  • Kardiologie und Angiologie mit Linksherzkathetermessplatz und überregionalem Einzugsgebiet
  • Chirurgie, aufgeteilt in die Kliniken für Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
  • Kinderheilkunde mit perinatalem Schwerpunkt
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Anästhesie und Intensivmedizin
  • Augenheilkunde als Belegabteilung
  • Geriatrie

Damit präsentiert es sich als modernes, differenziertes und effizient vernetztes Klinikum mit Atmosphäre und bietet Mitarbeitern in einem leistungsfähigen und modernen Arbeitsumfeld sehr gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tätigkeit. Die optimale Größe des Klinikums ermöglicht die unbürokratische Zusammenarbeit, den „kurzen Draht“ und Medizin auf hohem Niveau in einer familiären Atmosphäre. Das Klinikum Leer erfreut sich einer guten wirtschaftlichen Situation. Umfangreiche Investitionen in den Klinikneubau und die Erweiterung bestehender Substanz sowie in modernste Medizintechnik und Ausstattung, tragen zu einem zukunftsorientierten Gesamtkonzept bei.

Wir bieten Weiterbildungsassistentinnen und Weiterbildungsassistenten:

  • Vergütung nach TV Ärzte/VKA. 
  • Geregelte Arbeitszeiten mit Erfassung aller Überstunden
  • Strukturierte Weiterbildung
  • Großzügige finanzielle Förderung von Fortbildungen
  • Entlastung durch Stationssekretärinnen
  • Attraktive Personalappartements (in den ersten drei Monaten kostenlos)
  • Übernahme der Umzugskosten
  • Erstattung der Vorstellungskosten

Ein mitarbeiterorientierter, dynamischer und attraktiver Arbeitgeber

Es erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in einer modernen Klinik und interessanter Tätigkeit im jungen Team mit flacher Hierarchie. Das Klinikum Leer fördert Ihre Aus- und Fortbildung großzügig und verfügt über zahlreiche Weiterbildungsermächtigungen in den unterschiedlichen Fachdisziplinen.

Nach aktuellen PJ-Umfragen gehört das Klinikum Leer zu einem der beliebtesten Lehrkrankenhäuser in Deutschland und wird gern für die spätere Weiterbildung genutzt.

Kontakt:

Klinikum Leer
Augustenstrasse 35-37
26789 Leer
Telefon: 0491 860
Mail: arzt@klinikum-leer.de