Home » Kliniken » Innere Medizin, Gastroenterologie

Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie

Die Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie ist das Herzstück der nicht-operativen medizinischen Wissenschaft. Die internistische Grund- und Regelversorgung der Region im Spektrum der gesamten Inneren Medizin nach neuesten medizinischen Erkenntnissen stehen dabei im Fokus. Ziel ist, eine patientenorientierte medizinische Behandlung, die den wissenschaftlichen Fortschritt  mit dem wichtigen menschlichen Kontakt zum Patienten vereint. 

Aufgabe der Klinik für Innere Medizin ist die internistische Grund- und Regelversorgung der Region im Spektrum der gesamten Medizin nach neuesten medizinischen Kenntnissen. Hierzu gehören Erkrankungen der Atemwege, des Herz-Kreislaufsystems, des Stoffwechsels, des Bindegewebe- und Stützapparates sowie der Nieren und ableitenden Harnwege.  

Die Gastroenterologie als besonderes Fachgebiet mit Vorhaltung des kompletten interventionellen Spektrums durch den Gastroenterologen Dr. med. Jörn-Carsten Studt befasst sich mit der Diagnostik, der nichtoperativen Therapie und Prävention von Erkrankungen des Magen-Traktes.